WaterRower Rudergeräte

WaterRower Rudergeräte

Rudergeräte, die Fitness und Stil perfekt kombinieren. Fühlen Sie den Wasserwiderstand und hören Sie das angenehme Rauschen des Wassers - ein Training, das sich anfühlt, als würden Sie mit einem Boot über das Wasser gleiten. 

WaterRower - die Rudermaschine mit dem authentischen Trainingsgefühl

Effektiv beim Training, leise während dem Gebrauch, stilsicher im Design und gelenkschonend für die Sportroutine und das alles mit einem Gefühl, dass das Rudern auf dem Wasser perfekt simuliert. Was erwarten Sie sonst von Ihrem Trainingsgerät?

WaterRower Rudergeräte

Testen Sie vor Ort in Wettingen oder in Wil (SG) Rudergeräte von WaterRower und lassen Sie sich persönlich beraten.

Ein Workout für den ganzen Körper

WaterRower setzt den Standard in der Kombination aus stilvollem Design, handwerklicher Verarbeitung, der einzigartigen Widerstandsfähigkeit des WaterFlywheel und ethisch vertretbaren Materialien. Mit einem der weltbesten Rudersimulatoren formen Sie Ihren Körper und verbrennen schon mit einem 10-Minuten Training viele Kalorien. 

Rudermaschinen von WaterRower fürs Gym und Zuhause

Das Original seit 1988 - der WaterRower wurde im Jahr 1988 von John Duke erfunden. Der amerikanische Ruderer entwickelte die praktische Funktion und das zeitlose Design des Rudergeräts auf der Grundidee, dass das Training auf dem Land möglichst real die Gegebenheiten auf dem Wasser spiegelt.

Der WaterRower wurde so entwickelt, dass er komfortabel, zum hektischen Alltag passt. Einfach runter legen und schon ist er bereit. Fühlen Sie das einmalige Gefühl des Wasserwiderstandes und hören Sie auf das angenehme Rauschen des Wassers.

Das Herzstück des WaterRower ist der patentierte Wassertank mit dem ergonomisch geformten Wasserpaddel. So wird eine maximale Wassermitnahme ermöglicht und der gleichmäßige, ruckelfreie Widerstand wird erzeugt. Training mit Wasserwiderstand ist absolut gelenkschonend, entspannend und gleichzeitig extrem effektiv.

Der WaterRower passt sich dem Nutzer automatisch an. Der Widerstand reguliert sich nach Eingabe der Kraft. Je härter Sie ziehen, desto größer wird der Widerstand. Der WaterRower ist selbstbestimmend. Mit dem WaterRower kann man sich zeigen. Man braucht Ihn nicht, wie viele andere aus Stahl gebaute Fitnessgeräte, zu verstecken. Der WaterRower ist ein Hingucker für Gäste. Er ist fast geräuschlos und stört dadurch keine Nachbarn, daher kann er auch jederzeit nach 22.00 Uhr benutzt werden.

Die einmalige, von anderen Ergometern unereichte Ästhetik des WaterRower’s, kombiniert mit der hohen Qualität des Gerätes, machen den WaterRower zu einem der erfolgreichsten Ruderergometern überhaupt. Durch den Selbstbestimmungs-Effekt des WaterRower’s kann er jederzeit von jedermann benutzt werden, ohne, dass mühsame Änderungen in Voreinstellungen vorgenommen werden müssen. Das schöne Design des WaterRower’s verhindert Abneigung durch Optik und motiviert zum regelmäßigen Trainingseinsatz. Zeitlos, ansprechend und ausgezeichnet - das WaterRower Rudergerät wurde mit dem renommierten Plus X Award für sein einzigartiges Design ausgezeichnet und stand als einziges Sportgerät im Designmuseum von London.

Der in verschiedenen Holzarten, sowie der aus Stahl gebaute WaterRower hat ein weltweites Patent auf das Wasserflügelrad, das die Dynamik der Ruderbewegung simuliert. Beim Durchziehen des Rades im Wassertank entsteht der Wasserwiderstand, der sich natürlich, weich und gleichmäßig anfühlt, und die Verbindung zum Rudern auf dem Wasser herstellt.

Das leise Plätschern des Wassers verstärkt den Eindruck, im Boot hinwegzugleiten. Der WaterRower nutzt die Vorteile der Ruderbewegung auf einzigartige Weise: Sie trainieren und bestimmen dabei Ihre Belastung und Geschwindigkeit selbst. Weil Ruderschlag und Geschwindigkeit eines Bootes einander bedingen, setzt jede Crew im Ruderboot ihre Trainingsintensität selbst, indem sie einfach die Geschwindigkeit mit der sie rudert ändert. Je schneller das Boot über das Wasser gleitet, desto schneller zieht die Crew das Ruder durchs Wasser und desto mehr muss sie sich anstrengen. Beim Schwimmen hat man den gleichen Effekt. Der WaterRower simuliert genau diesen Effekt an Land. Daher benötigt man auch keine Vorrichtung zur Einstellung des Trainingswiderstands. Möchten Sie intensiver trainieren, rudern Sie einfach schneller. Der WaterRower wird dementsprechend reagieren.

Gesund und fit - Fitnessgeräte für Profis

Rudergeräte bieten einige Vorteile für ein schonendes und ganzheitliches Fitnesstraining. Vielleicht sind Sie trotzdem noch nicht ganz sicher, ob nicht doch ein Hometrainer besser zu Ihnen passt? Oder Sie Ihre Fitnessziele lieber mit einem Indoor Cycle erreichen? 

Informieren Sie sich zu den anderen Gerätekategorien online oder kommen Sie bei uns vorbei und profitieren Sie von der persönlichen Beratung unserer Fitnessprofis. 

Was sind die Vorteile von Rudermaschinen gegenüber anderen Trainingsgeräten?

  • Rudergeräte bieten ein schonendes aber umfassendes Ganzkörpertraining.
  • ca. 80 % der Muskelgruppen werden während des Trainings beansprucht. Dabei werden nicht nur Arm- und Schulternmuskulatur, sondern auch Rücken-, Gesäss-, Oberschenkel- und Wadenmuskulatur geformt.
  • Durch die fliessenden Bewegungen ist das Rudertraining eine gelenkschonende Form von Körperaktivität.
  • Es bietet jenen eine ideale Möglichkeit den Rudersport auszuüben, die vielleicht nicht direkt an einem See, Fluss oder Kanal wohnen.
  • Auch mit Gewässern im umliegenden Gebiet ist man mit einem Indoor-Rudergerät nicht vom Wetter abhängig und kann seine Trainingseinheit im Trocknen durchführen.
  • Rudern ist ein ideales Training für Einsteiger, aber auch Fitness-Profis kommen auf ihre Kosten. Es kann gut auf den eigenen Fitnessstand angepasst werden.
  • Der Widerstand durch Wasser passt sich automatisch an was schonend für die Gelenke ist. Zudem ist das Training leise und wirkt entspannend.