AirBike

Ein Airbike, auch bekannt als Assault Bike oder Airdyne Bike, ist eine Art von stationärem Fahrrad oder Heimtrainer, das von einer Person angetrieben wird. Es ähnelt äusserlich einem herkömmlichen Fahrrad, hat jedoch einige Besonderheiten. 

Das Besondere an einem Airbike ist, dass es einen Widerstand durch eine Kombination aus Luft- und mechanischer Widerstandstechnologie erzeugt. Es verfügt über einen grossen Ventilator, der sich vorne am Fahrrad befindet und durch Pedalieren in Bewegung gesetzt wird. Je schneller man tritt, desto grösser wird der Luftwiderstand, was zu einem intensiveren Training führt. 

Airbikes bieten ein hochintensives Ganzkörpertraining, da sie nicht nur die Beinmuskulatur trainieren, sondern auch die Arme und den Oberkörper einbeziehen. Sie sind besonders beliebt in CrossFit-Trainings, HIIT (High Intensity Interval Training) und anderen Fitnessprogrammen, bei denen intensive Cardio-Workouts gefragt sind. 

Airbike bietet eine effektive Möglichkeit, Ausdauer aufzubauen, Kalorien zu verbrennen und die kardiovaskuläre Fitness zu verbessern. 

Ein Airbike für den kommerziellen Einsatz ist ein robustes und strapazierfähiges Airbike, das speziell für den Einsatz in Fitnessstudios, CrossFit-Boxen, Rehabilitationseinrichtungen und anderen kommerziellen Fitnessumgebungen entwickelt wurde. Im Gegensatz zu Heimtrainern sind kommerzielle Airbikes darauf ausgelegt, den hohen Anforderungen des täglichen Gebrauchs in stark frequentierten Einrichtungen standzuhalten. Diese Art von Airbikes zeichnen sich durch ihre langlebige Konstruktion, hochwertige Materialien und eine Vielzahl von Einstellungsmöglichkeiten aus, um den Bedürfnissen unterschiedlicher Benutzer gerecht zu werden. Sie verfügen oft über zusätzliche Funktionen und Verbesserungen gegenüber Heimtrainern, um den Anforderungen des kommerziellen Umfelds gerecht zu werden. 

Robuste Bauweise: Kommerzielle Airbikes sind in der Regel aus hochwertigem Stahl gefertigt, um eine hohe Stabilität und Langlebigkeit zu gewährleisten.
Verstärkte Pedale und Kurbelarme: Die Pedale und Kurbelarme sind verstärkt, um den Belastungen des intensiven Gebrauchs standzuhalten.
Kommerzielles Display: Das Display bietet oft erweiterte Funktionen und eine bessere Ablesbarkeit, um den Anforderungen eines kommerziellen Umfelds gerecht zu werden.
Anpassungsmöglichkeiten: Kommerzielle Airbikes bieten in der Regel eine breite Palette von Einstellungsmöglichkeiten, um verschiedene Benutzergrössen und Trainingspräferenzen zu berücksichtigen.
Wartungsfreundlichkeit: Sie sind oft so konstruiert, dass Wartungsarbeiten einfach durchgeführt werden können, um die Betriebszeit zu maximieren.

Die Shark Professional Division bietet AirBikes der Marken Assault Fitness und Renegade für den Einsatz in kommerziellen Institutionen an.

Renegade AirBike AB100
Das Renegade Air Bike AB100 für ein schonendes Ganzkörpertraining - Das Renegade Air Bike ist ein aufrecht stehender Heimtrainer mit Griffen, auch Air Bike genannt. Der Widerstand wird durch ein Lüfterrad bereitgestellt, das den Luftwiderstand exponentiell erhöht, wenn Sie stärker in die Pedale treten. Die Intensität des Trainings auf dem Renegade Air Bike hängt vollständig von der trainierenden Person ab. Das Air Bike AB100 hat eine robuste Konstruktion und langlebige Eigenschaften und ist ideal sowohl für Benutzer, die ein Training mit geringem Widerstand benötigen, als auch für ein hochintensives HIIT-Training für konditioniertere Athleten.
Assault Fitness AirBike Elite
Das Assault AirBike ist ein Ganzkörper Trainingsgerät geeignet für Einsteiger bis zu Fortgeschrittenen. Die Kombination aus Crosstrainer (durch Oberkörperstangen) und Fahrradergometer eignet sich perfekt für ein effektives und gelenkschonendes Ganzkörpertraining auf höchstem Niveau. Treten, Stossen, Ziehen - das AirBike trainiert nicht nur die aerobe und anaerobe Ausdauer, sondern kräftigt zusätzlich die Muskulatur. Durch das Luftwiderstandssystem kann der Trainierende nicht nur seinen Widerstand selbständig und stufenlos durch die Anzahl der Umdrehungen regeln, sondern er kann auch selbständig bestimmen, ob Unter- oder Oberkörper mehr belastet werden sollen.
Assault Fitness AirBike ProBike X
Das Assault AirBike ist ein Ganzkörper Trainingsgerät geeignet für Einsteiger bis zu Fortgeschrittenen. Die Kombination aus Crosstrainer (durch Oberkörperstangen) und Fahrradergometer eignet sich perfekt für ein effektives und gelenkschonendes Ganzkörpertraining auf höchstem Niveau. Treten, Stossen, Ziehen - das AirBike trainiert nicht nur die aerobe und anaerobe Ausdauer, sondern kräftigt zusätzlich die Muskulatur. Durch das Luftwiderstandssystem kann der Trainierende nicht nur seinen Widerstand selbständig und stufenlos durch die Anzahl der Umdrehungen regeln, sondern er kann auch selbständig bestimmen, ob Unter- oder Oberkörper mehr belastet werden sollen.